Donnerstag, 20. April 2017

Leichte Sommersteppdecke mit vielen Vorzügen

... die MELIANDA MA-11000 Sommersteppdecke

Als Allergikerin bin ich stark darauf angewiesen, dass ich Produkte in meinem Umfeld habe, die ich zum einen leicht und unkompliziert reinigen kann und zum anderen, dass sie sich nicht so schnell mit Staub und anderen Partikeln vollsaugen.
Ich gehöre eindeutig zu der Kategorie „Frostbeule“ und benötige auch an heißen Sommernächten immer etwas zum Zudecken. Trotzdem sollte es leicht sein und deshalb habe ich mich für diese Sommersteppdecke entschieden.
Der erste Eindruck
Gut verpackt, in einer Kunststofftasche mit praktischem Reißverschluss, wurde die Decke geliefert. Gerade diese Tasche finde ich super praktisch, da man die Decke dort auch wieder sauber verstauen kann, wenn sie nicht mehr benötigt wird.
Das Steppbett ist optisch schon sehr ansprechend. Das Steppbett verfügt über ein Steppnahtmuster das sich über die ganze Fläche im Rautenmuster zieht.
Beschreibung
Mit einem Gesamtgewicht von ca. 800 g und einer Größe von 135 cm x 200 cm x 0,4 cm hat sie die optimale und gängigste Größe für normale Betten. Der Bezug besteht zu 100 % aus Baumwolle. Die Füllung ist genauso pflegeleicht und ist ein Mischgewebe aus 60 % Wildseide und 40 % Baumwolle.

Qualität
Die Steppdecke fühlt sich schon sehr gut an und augenscheinlich kann man sofort erkennen, wie gut und exakt die Verarbeitung ist. Alle Nähte sowie die Steppnähte wurden präzise und sehr ordentlich angebracht. 
Obwohl es sich hier um eine Sommerdecke handelt, ist sie trotzdem sehr griffig und hat wegen der Steppnähte ein gewisses Volumen, welches aber absolut leicht und luftig ist.
Besonderheiten
Das Steppbett verfügt über das Öko-Tex Standard 100 Siegel, was bedeutet, dass alle hier verwendeten Materialien auf Schadstoffe geprüft wurden.

Pflege
Aufgrund der pflegeleichten Qualität und der hochwertigen Materialien kann die Steppdecke ohne Probleme in der Waschmaschine bis 90°C gewaschen und im Wäschetrockner getrocknet werden.

Meine Erfahrungen
Da ich selbst - wie bereits erwähnt - eine Frostbeule bin, hat mein Mann mit diesem Steppbett geschlafen. Er selbst ist im Gegensatz zu mir ein „Glühofen“ und benötigt auch im Winter eher etwas Dünneres. Mittlerweile schläft er bereits seit ein paar Wochen damit und ist sehr zufrieden. Er schwitzt nicht damit, sondern hat ein angenehmes Schlafgefühl. Ich habe die Decke bereits zweimal gewaschen und im Trockner getrocknet und konnte keinerlei Veränderungen feststellen. Weder in der Größe noch in der Griffigkeit.
Ich selbst habe die Decke auch an zwei richtig warmen Abenden ausprobiert und kann sagen, dass sie wirklich sehr leicht ist. Sie bietet genügend Luftzirkulation, sodass sich keine Wärme stauen kann und man nicht unter ihr schwitzt.

Bezugsquelle und Preis
Die Steppdecke MELIANDA ist u.a. über Amazon zu einem Preis von 39,95 € beziehbar

Fazit
Die Decke erfüllt alle meine Erwartungen, sie ist leicht und optimal zu reinigen. Lässt sich leicht aufziehen und ist auch für ich als Allergikerin eine gute Alternative zu herkömmlichen Bettdecken.
*Werbung/PR Sample**
Alle hier verwendeten Bilder und Texte wurden von mir gemacht und unterliegen meinem Copyright! Sie dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht genutzt werden. Bilder des Herstellers unterliegen dessen Copyright und werden von mir separat gekennzeichnet. Sie wurden mit Erlaubnis der Rechteinhaber veröffentlicht. Der oben stehende Text beruht auf meiner persönlichen und ehrlichen Erfahrung mit dem Produkt.
Jeder Mensch empfindet unterschiedlich und deshalb gibt es keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit!
Die/das Produkt(e) wurde(n) mir entweder unentgeltlich, ermäßigt oder in Verbindung mit einer Verlosung zur Verfügung gestellt.
Für die angegebenen Preise, Inhaltsstoffe, Zusammensetzungen und Anwendungshinweise übernehme ich keinerlei Haftung!

1 Kommentar:

  1. Das finde ich ein supergutes Preis-Leistungsverhältnis. Wichtig ja immer das man nicht darunter das Schwitzen anfängt.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen